Krakowska 90, 50-427 Breslau, Polen
+48 881 418 056

Unser Trip nach Teneriffa

Teneriffa ein Traum

Im Oktober 2019 machte sich unser Fototeam auf den Weg nach Teneriffa. Der Herbst erwies sich als ideale Wahl, denn Teneriffa wird als die Insel des ewigen Frühlings bezeichnet. In Polen regnete es bereits und auf den Kanaren verwöhnte das Wetter die kalten Körper. Auf Teneriffa haben wir für einen unserer Kunden – Canartours  – einen Auftrag ausgeführt. Die Möglichkeit, für unser Reisemagazin einer schönen Vulkaninsel zu fotografieren, ist das Beste, was uns passieren konnte. Teneriffa beeindruckte uns auch durch seine landschaftliche Vielfalt. Im Norden mit außergewöhnlich üppiger Vegetation, kühler. Der Süden ist warm und fast grün und bewegt sich auf einen ganz anderen Planeten.

Besonders beeindruckt waren wir vom Teide-Nationalpark, dem größten Park der Kanarischen Inseln. Die Hauptrolle im Park spielt der höchste Berg Spaniens, der Teide mit 3718 Metern Höhe. Dies ist der dritthöchste Vulkan der Welt! Matrosen behandelten ihn früher wie einen Leuchtturm. Wir waren auch in der Pilgerstadt Candelaria. In Candelaria gibt es eine Statue der Muttergottes, der Schutzpatronin der Kanarischen Inseln, und Bronzegüsse der Könige von Teneriffa. Wir haben es auch geschafft, die Masca-Schlucht, Machu Picchu Teneriffa zu sehen. Masca ist ein wunderschönes Dorf inmitten des Teno-Gebirges. Wir stiegen erkundeten ganz Teneriffa und besuchten die beliebtesten Strände, verliebten uns in Las Teresitas, El Duque und Las Vistas. Die monumentalen Klippen von Los Gigantes in Puerto de Santiago sind auch ein Ort, die man nicht missen sollte. Wir haben auch die Surfer in Montana Roja beobachtet, es ist schade, dass es keine Zeit mehr zum Surfen und Tauchen gab. Wir müssen dorthin zurück….

Kunde: Canartours
Aufgabe: Landschaftsfotografie
Ort: Teneriffa, Kanarische Inseln
Zeit: 13.11 bis 20.11.2019

OTHER PROJECTS YOU MAY ALSO LIKE

Universal Project
Photography Project
Create Any Layout You Wish